Carl-Friedrich

Gauß´sche Marken­formel für Jugendstil­objekt in Chemnitz

Der berühmte Naturwissenschaftler ist Namensgeber der Gaußstraße und des Carl Friedrich in Chemnitz Siegmar. Das ehemalige Verwaltungsgebäude der AG Sächsische Werke aus den 1920er Jahren mutiert zu einem exklusivem Wohnprojekt mit besonders expressivem Jugendstilcharme. Man könnte fast meinen, dass der Entdecker von Magnetismus und Elektrizität Einfluss auf manche architektonischen Details genommen hat. Der Zeitgeist von Namensgeber und Gebäude findet sich auch im Objektmarketing wieder.

studi-wg.de

Studenten­wohnungen – mit eigener Marke direkt ins Herz der Zielgruppe.

Für unseren Kunden GWG Gruppe aus Stuttgart haben wir zum Thema Studentenappartements eine eigene Immobilienmarke entwickelt. Mit Logo, Website, Außenwerbung und Online-Banner wecken wir Interesse für das Angebot.

IGRN Launch

Corporate Design für neue Dienst­leistungs­gruppe

Für die neue Dienstleistungsgruppe mit Zentrale in Mannheim haben wir eine differenzierte Dachmarkenstrategie entwickelt und umgesetzt. Unter dem neuen Dach finden aktuell neun Einzelgesellschaften aus thematisch wir regional ganz unterschiedlichen Bereichen der Immobilienbranche zusammen.

Bitte lächeln

Fototermin auf dem Areal Böhler

Wer lässt sich schon gerne fotografieren. Die Unsicherheit vor der Linse findet man bei Marketing- wie bei Immobilienprofis. Das beste Gegenmittel ist, einfach mal machen lassen. Auch unsere Kunden wollen schließlich schauen, wer denn wirklich hinter der Dienstleistung steckt. Und das Fotoshooting auf dem Areal Böhler mit Michael Neuhaus hat uns wirklich richtig Spaß gemacht. So kann es gehen. Herzlichen Dank dafür.

GreenTowers

Launch kompakt: innovatives Wohnkonzept startet zur MIPIM 2017.

Das erste Wohnhochhaus-Konzept im Passivhaus-Plus-Standard legt auf der Immobilienmesse an der Cote d´Azur einen fulminanten Start hin. Nachhaltigkeit und Effizienz machen einen riesen Sprung zum urbanen Leben der Zukunft. Das interessiert Investoren rund um den Globus.

Käthchenhof – die feine Adresse im Herzen der Stadt

Immobilien­marketing für eine Einkaufs­passage.

Das neue Konzept bringt alle Vorzüge komprimiert zur Geltung. Im historischen Umfeld von Rathaus, Marktplatz und dem berühmten Käthchenhaus werten wir die Ladenpassage durch ein klassisch-elegantes Markenimage auf. Das neue Corporate-Design prägt Orientierungssystem und Aussenwerbung in der Galerie genauso wie den Webauftritt, Print-Anzeigen und die Vermietungsbroschüre.

Relaunch GWG Gruppe

Mit einem Satz in die multimediale Zukunft.

Meine Wohnung, meine Welt – zu fairen Mieten. Bezahlbarer Wohnraum in gefragten Metropolen steht bei vielen ganz oben auf dem Wunschzettel. Das der Wunsch nicht nur im Luxussegment realistisch ist, hat sich die GWG auch kommunikativ auf die Fahnen geschrieben. Diese Bodenhaftung schwingt auch auf allen Kanälen des neuen Markenauftritts mit.

Treureal Gebäudeservice:

Mailingaktion erreicht bis zu 30 % Response.

Wohnungssanierung ist bekanntlich keine Serviceleistung mit besonderem Sexappeal. Abgewohnte Mieteinheiten von Muff und Dreck zu befreien, verlangt nach Leuten, die richtig anpacken. Nicht sexy aber effektiv. Lässt sich auch für diese schweißtreibende Basisarbeit eine fulminante Responsequote in der B2B-Kommunikation erreichen?

Event-Marketing:

Klassisches Richtfest für Büro-Ensemble.

Zum Richtfest der beiden Büroimmobilien Belmundo und LaVista im Düsseldorfer BelsenPark haben wir für den Projektentwickler CA Immo ein klassisches Richtfest konzipiert und umgesetzt. Von der Einladung bis zum Give-Away, vom Catering bis zur Pressearbeit.

Relaunch Hafenpforte

Immobilien­­marketing pusht die Vermietungs­­quote.

Die Drittvermarktung eines funktionalen Büro- und Gewerbeobjektes aus den 1990er-Jahren verlangt nach kreativen Konzepten. Zwischen Aufmerksamkeit und Glaubwürdigkeit ist nur ein schmaler Grad. Die Portallage am Industriehafen Reisholz war 2012 der semantische Anker für die neue Immobilienmarke. Nach den ersten Erfolgen haben wir für Valad nachgelegt. Die ausgebauten Flächen der neuen Mieter wurden fotografiert, die Website überarbeitet und eine neue Objektbroschüre im großzügigen Magazinformat aufgelegt. Neuer Vermietungsstand: über 85%.

Immobilien­marketing für Wohnquartier

Von der Visualisierung bis zur Projekt-App.

Die Dyklage in Krefeld bestimmt die gesamte Produktstory. Vom Projekt- und Produktnamen über die neue Immobilienmarke, 3D-Visualisierungen vom Gesamtprojekt und allen Häusern von innen und außen, Bauschild, Verkaufsbroschüren, Printanzeigen, POS-Ausstattung bis zur Projekt-Website und Web-App wird die grüne Lage am Deich zum roten Faden.

Zweitvermarktung Bürogebäude

Effizientes Immobilien­marketing legt die richtigen Köder aus.

Spektakuläre Neubauprojekte bieten jede Menge Ansatzpunkte für eine faszinierende Immobilienmarke. Als besondere Herausforderung im Immobilienmarketing gelten aber Zweitvermarktungen von sogenannten modernen Bürogebäuden. Häufig im Systembau von der Stange bewegt man sich architektonisch und konzeptionell meist im Mittelmaß. Da muss ein starker Markenauftritt her.

Der Charme des Jugendstils:

Wertsteigerung für denkmal­geschütztes Wohnensemble.

Die Villa und Remise Pfauter ist für jeden Projektentwickler ein Glücksfall. Denkmalgeschütztes Objekt mit gewissen Steuervorteilen in guter Wohnlage. In bundesdeutschen Metropolen würde sich das Objekt fast von alleine vermarkten.

In einer eher mittelprächtigen Lage von Chemnitz sieht das etwas anders aus. Darüber hinaus weisen Grundstück und Gebäude nach Jahrzehnten des Leerstandes unkalkulierbare Restrisiken auf. Allen Widrigkeiten zum Trotz ist der Vertrieb der schließlich exzellent sanierten Eigentumswohnungen erfolgreich gelaufen. Dank einer starken Positionierung mit einem emotional aufgeladenen Markenauftritt lag auch der Preishorizont höher als man erwarten durfte.

zB2 – erfahrene Spezialisten für Immobilien­marketing und Immobilien­werbung.

Als Spezialagentur für Immobilienmarketing & Immobilienwerbung haben wir uns seit fast 20 Jahren einen guten Namen erarbeitet. Mit branchenspezifischer Kreativität, leidenschaftlicher Servicebereitschaft und ausgeprägtem Kostenbewusstsein bieten wir unseren Kunden ein breites Leistungsspektrum an.

 

  • Entwicklung und Corporate-Design von Immobilienmarken
  • Immobilienmarketing und Immobilienwerbung
  • Öffentlichkeitsarbeit und Public-Relations
  • Event-Marketing und Vertriebsunterstützung

 

Die bewährten Methoden der Markenkommunikation haben wir auf die speziellen Anforderungen im Immobilienmarketing und in der Immobilienwerbung zugeschnitten. Mit individuellen Marketingkonzepten und einer Vielzahl bewährter wie innovativer Instrumente können wir für Ihre Immobilien, Quartiere und Standorte ein eigenes Profil mit prägnanter Alleinstellung und hohem Wirkungsfaktor entwickeln.

 

Mit Immobilienmarketing und Immobilienwerbung steigern wir die Wertschöpfung von Immobilien, Quartieren und Standorten über den gesamten Lebenszyklus. Dabei setzen wir mit dem eigenen Kreativteam und einem eingespielten Netzwerk von Produktionspartnern alle denkbaren Kommunikationskanäle und Medien koordiniert und effizient ein.

 

Inhalt und Design arbeiten im Marketing und in der Werbung für Immobilien immer Hand in Hand. Welchen Stellenwert das faszinierende Storytelling der jeweiligen Markenbotschaft und welchen die emotional ansprechende Aufbereitung in einer eigenständigen und wiedererkennbaren Bilderwelt jeweils einnehmen, kann man an zahlreichen Fallbeispielen aus allen Bereichen der Immobilienwirtschaft entdecken. Setzen auch Sie bei Ihrem nächsten Projekt auf unsere Kreativität und Zuverlässigkeit im Immobilienmarketing und in der Immobilienwerbung.

Unsere Referenzen:

SMG Kunstkalender 2019:

Sponsoring von Schulprojekt

Im 15. Jahrgang zeigt der Schulkalender im großzügigen Format von 50 × 70 cm die neuesten Arbeiten aus allen Altersstufen.